"Einen Wissenden darf ich mich nicht nennen. Ich war ein Suchender und bin es noch, aber ich suche nicht mehr auf den Sternen und in Büchern. Ich beginne die Lehren zu hören, die mein Blut in mir rauscht."
Hermann Hesse

Barbara

 

Yoga bedeutet für mich zur eigenen Mitte zu finden, dem Klang der inneren Stille zu lauschen und der Weisheit des Körpers Raum zu schaffen. Yoga bietet eine einzigartige Fülle, das Bewusstsein in Bezug auf den Körper, Geist und die Seele stetig zu erweitern, Achtsamkeit zu üben und aus der Essenz des Seins zu schöpfen um verborgene Fähigkeiten zu entwickeln.
Yoga bringt mich in Resonanz mit meinem Herzen, aus dessen Energien ich innere Stärke, Gelassenheit und Ruhe schöpfe.
Ich lade meine Schüler dazu ein, den kürzesten Weg zu gehen, nämlich den, zu sich selber, den Weg nach innen achtsam zu beschreiten, die eigenen Grenzen zu entdecken, sie auszudehnen und auf das zu vertrauen, was wir sind.

 

 

Mein Weg

Von Beruf bin ich Kindergärtnerin, aus Leidenschaft mache ich Yoga und die Begeisterung für energetische Systeme treibt mich voran.
Ich bin seit 25 Jahren mit Yoga unterwegs. Überall, wo mich mein Leben und meine Familie hingeführt hat, habe ich Yoga geübt oder gelehrt: in der Schweiz, in Singapur, Mexiko, den arabischen Emiraten und den Seychellen.


Die 3-jährige Yogaausbildung und Erwachsenenbildung habe ich mit dem Diplom als Yoga-Lehrerin des SYV/SVEB (Schweizerischer Yoga Verband/ Schweizerischer Verband für Erwachsenenbildung Stufe 2 ) im November 2001 an der Yoga-University in Villeret abgeschlossen.


Fort-und Weiterbildungen:

  • Workshop Yoga gegen Burnout (mit Tanja Seehofer D) 2017
  • Ausbildung zur Meditationsleiterin (mit Anna Röcker D) 2016
  • Heilen mit Klangschalen (mit Suren Shrestha USA) 2016
  • Yin-Yoga und Anatomie nach Paul Grilley (mit Markus Henning Giess D) 2014
  • Vinyasa Krama (mit Andreas Vetsch) 2005
  • Kundalini Yoga (mit Reinhard Gammenthaler) 2004
  • Yoga während der Schwangerschaft, Rückbildungsyoga, Babymassage und Baby Yoga (mit Dr. Francoise Freedman GB) 2001
  • Ideokinese-Imagination im Yoga (mit Eric Franklin) 2001
  • Yoga für Kinder (mit Thaomas Bannenberg D) 1999

Anverwandte Weiterbildungen.

  • Permakultur Design Kurs (mit Marcus Pan, down to earth) 2014
  • Medialität von A-Z (mit Christine Amacker u. Heidi Zumbrunnen) ab 2015 
  • Heilpflanzenschule Freiburg D ( mit Cornelia Stern u. Helga Ell-Beiser) 2018

Meine Interessen

...gelten vor allem ganzheitlichen Energiesystemen wie Yoga, Meditation, Familie, Haus und Garten, Permakultur, Homöopathie und  Pflanzenheilkunde.